CX: Wettbewerbsvorteile durch zertifizierte Service-Qualität

 

Videocast | cxomni Academy | Experten-Webinar

Im Zeitalter von Empfehlungsmarketing und Bewertungsportalen werden Kundenorientierung, Kundenservice und Servicequalität zu maßgeblichen Wettbewerbsfaktoren für die Unternehmen. Denn Kunden sind heute allgemein selbstbewusster und kritischer als früher und teilen ihre Erfahrungen – insbesondere in den sozialen Medien. Daher ist die Bereitstellung eines „guten“ Kundenerlebnisses nicht nur eine Notwendigkeit, sondern auch ein wesentlicher Erfolgsfaktor. So müssen Unternehmen herausfinden, welche konkreten Anforderungen Kunden heute und morgen an einen guten Kundenservice haben. Das heißt für die interne Organisation, dass sie die Transparenz von Serviceprozessen im Sinne eines gelungenen Customer Experience Managements stets im Fokus haben sollte. Dafür fokussiert der ganzheitliche Ansatz von TÜV NORD CERT zur Zertifizierung von Service-Qualität und CX neben zahlreichen Managementaspekten insbesondere auch das strukturierte Kundenfeedbackmanagement.

Worum geht es in diesem Webinar?

  • Warum ist eine Qualitätssicherung zur kundenfokussierten Unternehmensausrichtung wichtig?
  • Wie verschafft das Qualitätssiegel „Geprüfte Service-Qualität“ einen Wettbewerbsvorteil?
  • Wie unterstützen Auditberichte und Ergebnisse der Zertifizierung strategische Entscheidungen und die CX?
  • Welche Impulse zur Verbesserung des Service-Qualitäts-Managementsystems kann ein Audit liefern?

Partner
Logo TÜV Nord


Referent
Stefanie Zechner, TÜV Nord
Stefanie Zechner ist Senior Auditorin in der Abteilung Managementsysteme Nord & Servicequalität beim TÜV Nord in Hamburg. Sie ist verantwortlich für die Durchführung von Auditierungen mit Schwerpunkt Kundenservice und Dienstleistungsqualität bei Unternehmen von KMU bis hin zu DAX-Unternehmen. Ihr Fokus liegt auf den Branchen Versicherung, Telekommunikation, Energieversorgung sowie Logistik und Gesundheitswesen.


Webinar Dauer
00:30


Customer Journey Datacxm