CX/OMNI

CUSTOMER JOURNEY MANAGEMENT

F E A T U R E S

  • Bringen Sie alle Insights, wie zum Beispiel Feedbackdaten an die Touchpoints Ihrer Customer Journeys
  • Identifizieren Sie die Painpoints und Moments-that-matter Ihrer Kunden
  • Entwickeln Sie innovative Services (Design Thinking)
  • Entdecken und mappen Sie die Customer Journeys Ihrer Kunden
  • Verwenden sie Journey-Templates, die Sie durch die automatische Analyse von Journeys generiert haben
  • Befreien Sie Daten aus funktionalen Silos und bringen Sie die Außensicht ins Unternehmen
  • Visualisieren Sie Daten aus qualifiziertem Feedback neben Ihren Transaktionsdaten. Also Outside-In neben Inside-Out.
  • Differenzieren Sie sich über Emotionen und entwickeln Sie Wow-Momente.

Customer Journeys verstehen – Kundenerwartungen und Emotionen visualisieren. Und eine Feedbackkultur im Unternehmen etablieren.

Customer Journey Mapping


Journey-basierte Dashboards


Customer Journey Management | Use Cases

Use Case / StakeholderC-LEVEL (CEO/CMO/ COO)BRAND MANAGERMARKET RESEARCH ANALYSTCUSTOMER EXPERIENCE & INSIGHTS MANAGERBI & DATA ANALYTICS MANAGERONLINE-MARKETING / E-COMMERCE-MANAGERCRM-MANAGER(SALES-/ SERVICE-) PROZESS-MANAGERMANAGER KUNDEN-SERVICE
KPI-basiertes CX-Managementsystem etablieren
Voice of Customer (Outside-in) neben Performanz (Inside-out) darstellen
Realtime-Feedback an Touchpoints entlang der Journey
Customer Journey Maps visualisieren
Alle VoC-Quellen in rollenbasierten CX Journey Dashboards
Brand Touchpoints durch Audits messen und managen
Neue Serviceideen durch Design Thinking