ORIENTIERUNGS-WORKSHOP CUSTOMER EXPERIENCE MANAGEMENT

MODUL 4

Nachdem Sie die wichtigsten Experience Mapping- bzw. Touchpoint Management-Methoden bereits kennen, erarbeiten Sie sich in diesem Workshop Entscheidungshilfen für Ihre eigene Customer Experience Management-Strategie. Sie wissen danach, wie Ihr konkreter Start aussehen kann, wo möglicherweise Ihr Fernziel liegt und wer in Ihrem Unternehmen welche Verantwortlichkeiten übernehmen sollte.
Unser Orientierungs-Workshop ist für jeden von hoher praktischer Relevanz, der am Thema Customer Experience Management interessiert ist und sich einen Überblick über State-of-the-Art-Tools und Managementmethoden zum Thema Kundenorientierung machen möchte.

WAS LERNEN SIE?

  • Methodenkompetenz, Ideen und Handlungsempfehlungen
  • Ansätze für einen pragmatischen Einstieg
  • Hilfen für eine Entscheidungsvorlage für das Management
  • Ausblick über die Bedeutung von Kundenzentrierung
  • Überblick über CEM-Strategieoptionen und den schrittweisen Aufbau eines nachhaltigen Customer Experience Mess- und Steuerungssystems

WER SOLLTE TEILNEHMEN?

  • Mitarbeiter der Unternehmensentwicklung
  • CMO / Leiter Marketing
  • Gesamtverantwortliche für das Thema Customer Experience Management
  • Transformations-Manager / Change-Manager / Innovationsmanager
  • Kundenreise-/Serviceprozess-Verantwortliche
  • Customer Experience Manager
  • Prozessdesigner
Teilnehmer:5-10
Ort:Inhouse
Umfang:2 Tage