Online-Seminar CX-Management: Prozessoptimierung durch Kundenfeedback

 

Viele Unternehmen verlieren ihre Kunden emotional nicht am Touchpoint, sondern durch ihre Prozesse, die dem Touchpoint vorgelagert sind. Diese Prozesse beeinflussen wesentlich, wie Kunden die Customer Experience erleben. Gerade bei negativen Erfahrungen ist Kundenfeedback oft eine wertvolle Informationsquelle, die auf prozessuale Schwachstellen in der Organisation hinweist.

Eine positive Customer Experience basiert auf diesen Erkenntnissen und bildet Kundenanforderungen immer so realistisch wie möglich ab. Das funktioniert aber nur durch ein nachhaltiges Customer Experience Management: Eine smarte Datenverarbeitung z.B. hilft Entscheidern, das Kundenfeedback zu analysieren und für die Optimierung von Prozessebene und Touchpoint zu nutzen.

Erfahren Sie, wie Sie Kundenfeedback richtig abfragen und verwenden. Zudem präsentiert Stephan Abeler Best Practices, wie Sie diese Erkenntnisse in die Prozesse Ihrer Organisation integrieren und so bessere Services für Ihre Kunden schaffen.


Referent
Stephan Abeler ist Head of Operations (COO) der cxomni GmbH, einem Anbieter von SaaS-CEM-Lösungen. Mit seinem Team aus Software-Developern und Data Scientists entwickelt er ganzheitliche datengetriebene Systemlösungen für die Analyse, Optimierung und Automatisierung von Multikanal-Kundenprozessen. Zuvor war er als Consultant für CEM und Prozessoptimierung tätig und verfügt über Managementerfahrung in Vertrieb, Marketing und Controlling aus verschieden Handelskonzernen.

CX Dialog Online-Konferenz