#SCXTALK: Das Journey-Management-Dilemma

Wolfgang Weber über den richtigen Weg zu einem CX-Framework

 

Die Optimierung der Customer Journey ist die hohe Kunst im CX-Management. Dabei kommt es darauf an, dass Unternehmen verstehen, wo bei Kunden entlang ihrer Reise Probleme auftauchen und welche Pain Points zuerst für eine reibungslose Experience gelöst werden müssen. Wichtige Eckpfeiler einer solchen Strategie sind neben der Messung von Kundenzufriedenheit und Erfahrungen auch das richtige CX-Framework mit den passenden Taxonomien und Terminologien. Im #scxtalk spricht CX-Experte und cxomni-Geschäftsführer Wolfgang Weber über diese Herausforderungen und das Journey-Management-Dilemma.

Erfahren Sie außerdem:

  • Welche Bedeutung haben die richtige Taxonomie und Terminologie für ein einheitliches Messsystem?
  • Was ist bei Entwicklung und Implementierung einer einheitlichen Taxonomie und Terminologie im Unternehmen zu beachten?
  • Was sind die Anforderungen an eine ganzheitliche Customer-Journey-Mapping-Software?
customer journey