Wir bei CX/OMNI MARKETING SOFTWARE GMBH respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre als höchstes Gut. Dazu zählen wir auch den verantwortungsvollen Umgang mit Ihren persönlichen Daten. Bei der Registrierung auf www.cxomni.net können Sie sich sicher sein, dass wir strikt die gesetzlichen Bestimmungen bezüglich des Datenschutzes beachten. Im Folgenden möchten wir Sie im Detail über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten informieren.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

1. Verantwortlicher Anbieter

Die Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und Telemediengesetzes ist die CX/OMNI MARKETING SOFTWARE GMBH, Konrad-Zuse-Platz 8, 81829 München, vertreten durch den Geschäftsführer Wolfgang Weber (im Folgenden CX/OMNI genannt).

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

2.1 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, z. B. Name, Adresse, Festnetz- und Mobilfunknummer.

2.2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Der Schutz Ihrer persönlicher Daten genießt bei uns höchste Priorität. Daher halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten strikt an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Wir erheben, speichern und verarbeiten personenbezogene Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich für die Erfüllung der vertraglichen übernommenen Leistungsverpflichtung bzw. soweit dies zur Bereitstellung der bestellten Produkte notwendig und erforderlich ist. So erhalten z. B. von uns beauftragte Dienstleister (Versanddienstleister, Banken etc.) die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die zur Verfügung gestellten Daten dürfen von unseren Dienstleistern selbstverständlich lediglich zur Erfüllung der Bestell- und Auftragsabwicklung verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Daten ist nicht gestattet.

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir außerdem um über Marketingaktionen mit Ihnen zu kommunizieren. Mit Annahme unserer Datenschutzbestimmungen erklären Sie sich damit einverstanden, von uns Angebote zu erhalten, die Ihrer ursprünglichen Bestellung ähnlich sind. Ihre E-Mail wird dabei nicht an Dritte weitergegeben. Für sämtliche zu Werbezwecken erfolgende Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung gilt: Sie können eine einmal erteilte Einwilligung der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail an die Adresse datenschutz@cxomni.net widerrufen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Soweit wir Ihre E-Mail-Adresse z. B. für den Versand von Newslettern oder Service- bzw. Produktinformationsmails verwenden, bieten wir Ihnen in jedem Newsletter und jeder Service-/ bzw. Produktinformationsmail die Möglichkeit zum Widerspruch zur Versendung weiterer Mails.

Für den Fall, dass Sie sich bei uns als Kunde registrieren lassen (vgl. Ziff. 2.3), erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten wie Name, Anschrift, Bankverbindung, Bestellungen, Telefon- sowie ggf. Faxnummer und E-Mail-Adresse auch über das Ende der aktuellen Bestellabwicklung hinaus bei uns gespeichert bleiben. Diese Daten werden von uns ausschließlich zum Zweck der Abwicklung Ihrer künftigen Bestellungen verarbeitet und genutzt.

2.3 Registrierung/Kundenkonto

Sofern Sie sich bei uns registrieren, richten wir ein passwortgeschütztes Kundenkonto für Sie ein. Hier können Sie alle Ihre bei uns gespeicherten Bestandsdaten einsehen und verwalten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir haben den Missbrauch zu vertreten.

2.4 Newsletter

Sofern Sie den Bezug unseres Newsletters wünschen bzw. uns bestätigt haben, diesen erhalten zu wollen, werden wir Ihre hierfür angegebenen Daten ausschließlich zur Erstellung und zum Versand des Newsletters verwenden und speichern. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Selbstverständlich können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden. Näheres zur Widerrufsmöglichkeit entnehmen Sie bitte Ziffer 13. Darüber hinaus bieten wir Ihnen in jedem Newsletter die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen.

2.5 Service- und Produktinformationen per E-Mail

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse im Zuge einer Bestellung oder Registrierung auf unserer Website hinterlassen, werden wir Sie per E-Mail über Produktempfehlungen informieren. Wir möchten Ihnen auf diese Weise Informationen über Produkte oder Services zukommen lassen, die für Sie von Interesse sein könnten. Dabei richten wir uns streng nach den gesetzlichen Vorgaben.

Sofern Sie keine Service- und Produktinformationen oder insgesamt keine werblichen Nachrichten mehr von uns erhalten wollen, können Sie dem jederzeit widersprechen. Näheres zur Widerrufsmöglichkeit entnehmen Sie bitte Ziffer 13. Darüber hinaus finden Sie in jeder E-Mail einen Link zur Abbestellung der Service- und Produktinformationen.

3. Cookies

Um eine exzellente Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit unseres Online Shops sicherzustellen, verwenden wir sogenannte „Cookies“. Diese dienen dazu, z. B. die Häufigkeit von Seitenaufrufen messen zu können. Die meisten von uns genutzten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden sobald Sie Ihren Browser schließen. Nur so können wir u. a. die Registrierungs-Funktion über mehrere Seiten hinweg sicherstellen. Neben den Session-Cookies verwenden wir auch temporäre/permanente Cookies, die auf Ihrer Festplatte gespeichert und nach der vorgegebenen Zeit von allein gelöscht werden. Anhand dieser Dateien wird Ihr Computer beim nächsten Besuch von uns wiedererkannt und wir können Ihnen z. B. individuell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen anzeigen und Ihnen das Shoppen auf unserer Seite so komfortabel wie möglich machen.

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung für den Besuch unserer Website. Jedoch sind die Nutzung der Registrierungsfunktion und die Bestellung von SaaS-Verträgen nur mit dem Aktivieren von Cookies möglich.

Cookies werden auch von einigen unserer Werbepartnern verwendet (sog. Third-Party-Cookies), die uns dabei helfen, unsere Seite auf die speziellen Bedürfnisse unserer Kunden zuzuschneiden, damit wir Ihnen Werbung anzeigen können, die Sie tatsächlich interessieren könnte. Durch die Verwendung dieser Cookies erhalten wir Informationen, welche Produkte Sie sich angesehen oder gesucht haben oder welche Seiten Sie zuvor besucht haben. Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach Ablauf einer bestimmten Zeit von selbst. Auch in den von unseren Werbepartnern verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die Verwendung erfolgt pseudonymisiert, so dass kein Rückschluss auf Ihre Identität gezogen wird.

4. Log-Dateien

Bei jedem Zugriff auf die Seiten von CX/OMNI werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien gespeichert. Dabei werden folgende Daten gespeichert: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf unsere Website gekommen sind), die übertragene Datenmenge, sowie Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers. Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert.

Diese Daten werten wir in anonymisierter Form aus, um unseren Shop weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern.

Sofern Sie sich für eine zahlungspflichtige CX/OMNI Edition registrieren und diese bestellen, wird zur Validierung Ihres Unternehmensstandorts im Rahmen der europäischen Umsatzsteuer-Richtlinie 2008/8/EG Ihre IP-Adresse ausschließlich zum Zwecke der korrekten Besteuerung während der Vertragsdauer gespeichert.

5. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

7. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

10. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics und Google Remarketing

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. (“Google”). Google verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr möglich.

Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des “US-Safe-Harbor”-Abkommens und ist beim “Safe Harbor”-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier.

11. Datenübertragung

Während Ihres Besuchs auf cxomni.net bleiben Sie bis zur Anmeldung mit Benutzername und Passwort anonym. Nach Anmeldung werden die persönlichen Daten unserer Kunden ausschließlich durch eine sichere Verschlüsselung übertragen. Das trifft sowohl auf Ihren Kundenlogin als auch Ihre Bestellung zu. Dabei kommt bei uns das Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer) zum Einsatz.

12. Auskunftsrechte unserer Kunden

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie als Kunde von CX/OMNI ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Wenn Sie Auskunft über Ihre Daten erhalten bzw. eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser anstreben, so wenden Sie sich bitte per E-Mail, Telefax oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an:

CX/OMNI MARKETING SOFTWARE GMBH
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
Deutschland
Telefax: +49-8121 770 7377
E-Mail: datenschutz{at]cxomni.net

13. Widerruf einer Einwilligung

Jeder Nutzer kann die erteilte Einwilligung für die erlaubnispflichtige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten insgesamt oder für einzelne Maßnahmen jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen. Jederzeit widerrufen können Sie auch die Einwilligungen zum Erhalt unseres Newsletters und unserer Service- und Produktinformationen via E-Mail. Entsprechende Hinweise hierzu finden Sie auch noch einmal in den von uns versandten E-Mails. Falls Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, kann dies formlos erfolgen. Falls möglich, richten Sie den Widerruf bitte per E-Mail, Telefax oder per Post an uns:

CX/OMNI MARKETING SOFTWARE GMBH
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
Deutschland
Telefax: +49-8121 770 7377
E-Mail: datenschutz{at]cxomni.net

cx/omni CEM cloud ‒ Visualize Your Customer Journeys!

Kontakt

Bitte senden Sie uns eine kurze Nachricht und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt